Sofortimplantationen

Als Sofortimplantate bezeichnet man ein Zahnimplantat, das direkt oder verzögert (binnen 6-8 Wochen nach Zahnentfernung oder -verlust) in den Kiefer eingebracht wird. Der Vorteil dieser Behandlungsmethode besteht darin, dass im Gegensatz zum Spätimplantat die knöcherne Heilung des Kieferknochens nicht abgewartet werden muss.

Zahnimplantate | Patienten-Infovortrag

Dr. Holger Wilms - geprüfter Implantologe
Sa. 18.11.
10 Uhr
"Ein schönes Lächeln und Lebensqualität durch Zahnimplantate"

Dr. Holger Wilms lädt für Sa., 18. November um 10 Uhr, zum Patienten-Infovortrag zum Thema „Schmerzarm und schnell zum Zahnimplantat“ in unsere Praxisräume ein. Aufgezeigt werden Möglichkeiten für feste dritte Zähne bei zahnlosen Kiefern oder großen Zahnlücken, Feste Zähne an einem Tag, Prothesenstabilisierung, neue ästhetische Möglichkeiten, modernste 3D-Verfahren, computernavigierte Implantationen und schmerzarme Methoden.

Um Anmeldung wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Patienten-Infovortrag:
Ein schönes Lächeln und Lebensqualität durch Zahnimplantate
Sa. 18.11. 10 Uhr
Termin buchen